Angebote zu "Meine" (62 Treffer)

Baumwollstoff-Digitaldruck "Brennholz Ria", bra...
Bestseller
9,95 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Exklusiv von buttinette: Baumwollstoff-Digitaldruck "Brennholz Ria", Farbe: braun-color, aus der Digitaldruck-Serie "Ria", für Sitzkissen, Hussen uvm., Rapport 34 cm, Breite: 160 cm, Gewicht: ca. 110 g/m². Einlaufwert: ca. 3 % in Länge und Breite. Material: 100 % Baumwolle.Dekostoff mit täuschend echtem Digitaldruckaus 100 % Baumwolleexklusiv von buttinettefür Dekoideen aller ArtTrauen Sie Ihren Augen! Mit diesem Baumwollstoff-Digitaldruck "Brennholz Ria" sind Sie der Realität täuschend nah. Versprühen Sie natürliches Flair in Heim und Garten, denn das detailliert gedruckte Spaltholz-Motiv in fein aufeinander abgestimmten Schattierungen lässt sich vielseitig für ausdrucksstarken Naturlook auf Sitzkissen, Hussen & Co. einsetzen. Die fein gewebte Baumwollware ist weich im Griff und lässt sich ganz nach Ihren Wünschen drapieren.

Anbieter: buttinette
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Maison Francis Kurkdjian Duftkerzen Bougie AU 1...
86,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Home(s) sweet home(s). Entdecken Sie meine neue Kerzen-Kollektion, die aus fünf verschiedenen Düften besteht. Jeden Duft verbinde ich mit einem ganz privaten Ort: mit meinem Elternhaus, mit meinem Strandhaus an der französischen Westküste, mit meinem Pariser Apartment … Ich habe all meine Erinnerungen in Düfte und passende Farben übersetzt. Herzlich willkommen zu meinem/n Home(s) sweet home(s). Ich liebe Paris, seine Magie und die offenherzige Atmosphäre. ›Au 17*‹ ist mein Nest in der Stadt des Lichts. Dort herrscht eine gemütliche, elektrisierende Stimmung – perfekt für intime Dinner, lebendige Abende und den gemütlichen Morgen danach. Diese Stimmung entfaltet sich in dem warmen Schein dieser Kerze, welche das Aroma eines offenen Feuers gepaart mit einem japanischen Räucherstäbchen entfacht. Eine Mischung aus japanischem Weihrauch und Brennholz. Inhalt: 280g. Brenndauer: ca. 55 Std. *17 ist die Hausnummer von Francis' Appartments.

Anbieter: Parfümerie Pieper
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
EURO WINDKAT Kaminholzwagen - für Holz, Kaminho...
Unser Tipp
149,99 € *
ggf. zzgl. Versand

* Aus Stahl * Kratzfeste und schlagfeste Pulverbeschichtung Auf dem Gerüst aus Stahlrohren hält das stabile Stahlblech das Transportgut sicher an Ort und Stelle. Sie können den Wagen auch problemlos in der Nähe Ihres Ofens oder Kamins platzieren. Die geschlossenen Seitenwände sowie Rückwand und Bodenplatte geben den Holzscheiten genügend Halt, so dass selbst kleine Stücke der Ladung nicht herausrutschen können. Die gummierten und leichtgängigen Räder tragen ebenso zu einem komfortablen Transport bei, wie der ergonomisch platzierte Griff. Das moderne und schlichte Design des Wagens rundet das rustikale Erscheinungsbild des Brennholzes ideal ab. Eine funktionale und praktische Ergänzung zu Ihrem Ofen oder Kamin. Produktmaße: Ladefläche: Höhe: 64 cm Breite: 40 cm Tiefe: 43 cm Gesamthöhe: 93 cm Gewicht: 14 kg

Anbieter: westfalia
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Meine Berliner Kindheit - Brennholz Kartoffelsc...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Meine Berliner Kindheit - Brennholz Kartoffelschalen und Bombennächte ab 19.95 € als gebundene Ausgabe: . Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Briefe & Biografien,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
EURO WINDKAT Kaminholzregal - für Holz, Kaminho...
Empfehlung
149,99 € *
ggf. zzgl. Versand

* Aus Stahl * Kratzfeste und schlagfeste Pulverbeschichtung Auf dem Gerüst aus Stahlrohren hält das stabile Stahlblech Ihr Brenngut sicher an Ort und Stelle. Sie können das Regal auch problemlos in der Nähe Ihres Ofens oder Kamins platzieren. Die geschlossenen Seitenwände sowie Rückwand und Bodenplatte geben den Holzscheiten genügend Halt, sodass selbst kleine Stücke nicht herausrutschen können. Das moderne und schlichte Design des Regals rundet das rustikale Erscheinungsbild des Brennholzes ideal ab. Eine funktionale und praktische Ergänzung zu Ihrem Ofen oder Kamin.

Anbieter: westfalia
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Buch - 24 Kisses: Weihnachten, Liebe und andere...
10,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Da ... da ... da steht einer!! Hallo, Mama?! Da steht einfach ein fremder Kerl in unserem Flur!? Wie kann das sein?Das wollte ich meine Mutter fragen, aber ich bekam keinen Ton heraus."Oh, hallo! Du musst Dario sein!", begrüßte meine Mutter den Eindringling, den auch sie jetzt endlich entdeckt hatte, und lächelte ihn freundlich an.Das ist der Moment, als Paulina Dario, ihrem neuen Nachbarn, am 1. Dezember das erste Mal gegenübersteht.Gegensätzlicher könnten die beiden gar nicht sein. Schüchtern trifft auf freche Schnauze, Mauerblümchen trifft auf Macho.Paulina findet Dario einfach nur ätzend. Aber genau dann, wenn man es nicht möchte, geht einem zwischen Lichterketten und Plätzchenkrümeln jemand unter die Haut und partout nicht mehr aus dem Kopf ...Aus dem 1. Türchen - Kotzbrocken & Tiger.Der erste Dezember.Advent und so.Weihnachten.Ich grummelte und verzog das Gesicht. Es gab keine Zeit im Jahr, die ich so sehr hasste wie die Weihnachtszeit.Diese geheuchelte Freundlichkeit, die Geschenke, die eh keiner haben wollte, und diese falsche Harmonie.Wenn ich nur daran dachte, wurde mir schlecht. Durch unser Küchenfenster beäugte ich missbilligend die Lichterkette, die unsere Nachbarn ungleichmäßig auf ihrer schiefen Tannenhecke drapiert hatten, während ich zwei Eier in eine Pfanne schlug und dann den Küchenschrank öffnete, um Ausschau nach meinen Cornflakes zu halten. Verdammt, wo waren die bloß?Auf einmal tauchte das Gesicht meiner Mutter vor dem Küchenfenster auf."Pauli, kannst du mir hier draußen schnell helfen, bitte?", klang es gedämpft durch die Scheibe, und sie fuchtelte mit den Händen wild vor ihrem Gesicht herum, um ihre Frage noch pantomimisch zu untermalen."Mama, hör auf, mich immer so zu nennen!", stöhnte ich genervt, obwohl sie mich nicht hören konnte, und machte mich auf den Weg zu ihr nach draußen. Im Vorbeigehen warf ich mir meinen Anorak über, schlüpfte in meine Ugg-Boots und wagte mich, mit der Kapuze bis zur Nasenspitze hinuntergezogen, hinaus in den Schneesturm. Bereits nach zwei Schritten hatten sich unzählige Schneeflocken in meinen langen, roten Haaren gesammelt, die ich wohl besser unter der Jacke versteckt hätte. Es war so bitterkalt!Das war wirklich ein krasser Winter, dieses Jahr. Schnee ohne Ende, egal wo man hinsah. Alles war weiß. Mit einem Blick auf den Parkplatz neben unserer Garage wusste ich, was mir wie jeden Morgen blühen würde. Mein kleines süßes Auto war komplett eingeschneit. Ich freute mich schon drauf, wenn ich es später erst einmal freikratzen durfte, um zur Schule zu fahren. Jippieh. Ich war so froh, dass ich alt genug für ein Auto war, halleluja. Kein Busfahren mehr, keine vorpubertierenden Unterstufler, die einem gewaltig auf die Nerven gingen. Mir reichte ja schon mein kleiner Bruder Nick, der mich oft genug auf die Palme brachte. Mit elf Jahren war er darin wirklich ein richtiger Profi. Wie sollte das nur werden, wenn er 15 oder 16 war? Daran wollte ich gar nicht denken.Ich lief vorsichtig - nicht, dass ich mich noch auf die Nase legte! - von der Haustür über den halbwegs freigeschaufelten Weg zu meiner Mutter hinter die Garage, wo sie Brennholz in einen großen, selbst geflochtenen Bastkorb stapelte und dabei angestrengt schnaufte, als wäre sie gerade einen Marathon gelaufen. Sie sah nicht einmal auf, als ich neben ihr auftauchte, um ihr zu helfen. Kein Danke, nicht einmal eine klitzekleine Reaktion bekam ich. Man sollte meinen, inzwischen hätte ich mich daran gewöhnt, doch irgendwie war ich trotzdem jedes Mal wieder enttäuscht, wenn sie mich so ignorierte.Für einen Moment musterte ich meine Mutter von der Seite. Außer der Stupsnase und den Sommersprossen hatten wir optisch nicht viel Ähnlichkeit. Ihre dunkelbraunen Haarewaren streichholzkurz geschnitten, während meine naturroten Haare bis hinunter zu meinem Bauchnabel reichten.Endlich sahen ihre hellbraunen Augen zu mir auf und trafen auf den Blick aus meinen grünbraunen. Es war,

Anbieter: yomonda
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
vidaXL Brennholzregal Schwarz 80×25×150 cm Stahl
Empfehlung
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses rechteckige Brennholzregal bietet eine ideale Lösung für die ordentliche Aufbewahrung Ihres Brennholzes. Aus Hochleistungsstahl hergestellt, ist dieses Brennholzregal sehr stabil und robust. Es ist ein Muss für alle, die einen Kamin oder Holzofen besitzen, um das Brennholz gut geordnet und leicht zugänglich aufzubewahren. In diesem großen Brennholzständer kann ausreichend Holz untergebracht werden, damit das Feuer am Brennen gehalten wird und Sie es im Winter schön warm haben. Farbe: Schwarz Material: Stahl Abmessungen: 80 x 25 x 150 cm (B x T x H)

Anbieter: vidaXL.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Buch - 24 Kisses: Weihnachten, Liebe und andere...
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Da ... da ... da steht einer!! Hallo, Mama?! Da steht einfach ein fremder Kerl in unserem Flur!? Wie kann das sein?Das wollte ich meine Mutter fragen, aber ich bekam keinen Ton heraus."Oh, hallo! Du musst Dario sein!", begrüßte meine Mutter den Eindringling, den auch sie jetzt endlich entdeckt hatte, und lächelte ihn freundlich an.Das ist der Moment, als Paulina Dario, ihrem neuen Nachbarn, am 1. Dezember das erste Mal gegenübersteht.Gegensätzlicher könnten die beiden gar nicht sein. Schüchtern trifft auf freche Schnauze, Mauerblümchen trifft auf Macho.Paulina findet Dario einfach nur ätzend. Aber genau dann, wenn man es nicht möchte, geht einem zwischen Lichterketten und Plätzchenkrümeln jemand unter die Haut und partout nicht mehr aus dem Kopf ...Aus dem 1. Türchen - Kotzbrocken & Tiger.Der erste Dezember.Advent und so.Weihnachten.Ich grummelte und verzog das Gesicht. Es gab keine Zeit im Jahr, die ich so sehr hasste wie die Weihnachtszeit.Diese geheuchelte Freundlichkeit, die Geschenke, die eh keiner haben wollte, und diese falsche Harmonie.Wenn ich nur daran dachte, wurde mir schlecht. Durch unser Küchenfenster beäugte ich missbilligend die Lichterkette, die unsere Nachbarn ungleichmäßig auf ihrer schiefen Tannenhecke drapiert hatten, während ich zwei Eier in eine Pfanne schlug und dann den Küchenschrank öffnete, um Ausschau nach meinen Cornflakes zu halten. Verdammt, wo waren die bloß?Auf einmal tauchte das Gesicht meiner Mutter vor dem Küchenfenster auf."Pauli, kannst du mir hier draußen schnell helfen, bitte?", klang es gedämpft durch die Scheibe, und sie fuchtelte mit den Händen wild vor ihrem Gesicht herum, um ihre Frage noch pantomimisch zu untermalen."Mama, hör auf, mich immer so zu nennen!", stöhnte ich genervt, obwohl sie mich nicht hören konnte, und machte mich auf den Weg zu ihr nach draußen. Im Vorbeigehen warf ich mir meinen Anorak über, schlüpfte in meine Ugg-Boots und wagte mich, mit der Kapuze bis zur Nasenspitze hinuntergezogen, hinaus in den Schneesturm. Bereits nach zwei Schritten hatten sich unzählige Schneeflocken in meinen langen, roten Haaren gesammelt, die ich wohl besser unter der Jacke versteckt hätte. Es war so bitterkalt!Das war wirklich ein krasser Winter, dieses Jahr. Schnee ohne Ende, egal wo man hinsah. Alles war weiß. Mit einem Blick auf den Parkplatz neben unserer Garage wusste ich, was mir wie jeden Morgen blühen würde. Mein kleines süßes Auto war komplett eingeschneit. Ich freute mich schon drauf, wenn ich es später erst einmal freikratzen durfte, um zur Schule zu fahren. Jippieh. Ich war so froh, dass ich alt genug für ein Auto war, halleluja. Kein Busfahren mehr, keine vorpubertierenden Unterstufler, die einem gewaltig auf die Nerven gingen. Mir reichte ja schon mein kleiner Bruder Nick, der mich oft genug auf die Palme brachte. Mit elf Jahren war er darin wirklich ein richtiger Profi. Wie sollte das nur werden, wenn er 15 oder 16 war? Daran wollte ich gar nicht denken.Ich lief vorsichtig - nicht, dass ich mich noch auf die Nase legte! - von der Haustür über den halbwegs freigeschaufelten Weg zu meiner Mutter hinter die Garage, wo sie Brennholz in einen großen, selbst geflochtenen Bastkorb stapelte und dabei angestrengt schnaufte, als wäre sie gerade einen Marathon gelaufen. Sie sah nicht einmal auf, als ich neben ihr auftauchte, um ihr zu helfen. Kein Danke, nicht einmal eine klitzekleine Reaktion bekam ich. Man sollte meinen, inzwischen hätte ich mich daran gewöhnt, doch irgendwie war ich trotzdem jedes Mal wieder enttäuscht, wenn sie mich so ignorierte.Für einen Moment musterte ich meine Mutter von der Seite. Außer der Stupsnase und den Sommersprossen hatten wir optisch nicht viel Ähnlichkeit. Ihre dunkelbraunen Haarewaren streichholzkurz geschnitten, während meine naturroten Haare bis hinunter zu meinem Bauchnabel reichten.Endlich sahen ihre hellbraunen Augen zu mir auf und trafen auf den Blick aus meinen grünbraunen. Es war,

Anbieter: myToys
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
vidaXL Brennholzregal Schwarz 80×25×200 cm Stahl
Beliebt
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses rechteckige Brennholzregal bietet eine ideale Lösung für die ordentliche Aufbewahrung Ihres Brennholzes. Aus Hochleistungsstahl hergestellt, ist dieses Brennholzregal sehr stabil und robust. Es ist ein Muss für alle, die einen Kamin oder Holzofen besitzen, um das Brennholz gut geordnet und leicht zugänglich aufzubewahren. In diesem großen Brennholzständer kann ausreichend Holz untergebracht werden, damit das Feuer am Brennen gehalten wird und Sie es im Winter schön warm haben. Farbe: Schwarz Material: Stahl Abmessungen: 80 x 25 x 200 cm (B x T x H)

Anbieter: vidaXL.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Meine Berliner Kindheit - Brennholz, Kartoffels...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor Beginn des Zweiten Weltkriegs geboren, wächst Helene vaterlos in Berlin auf. Mit Hilfe der resoluten Großmutter und einiger guter Freunde überstehen Helene und ihre junge Mutter die langen Bombennächte und den Einmarsch der Roten Armee. Doch auch nach Kriegsende wird die Lage nicht besser ¿ die Stadt liegt in Trümmern, es herrschen Hunger und Not. Mit der Hochzeit der Mutter scheint das Leben für Helene zunächst leichter zu werden. Als in den nächsten Jahren nacheinander fünf Geschwister geboren werden, muss Helene sich endgültig von ihrer Kindheit verabschieden und als Älteste die Verantwortung übernehmen. Der Roman erzählt von einer entbehrungsreichen Kindheit in der Kriegs- und Nachkriegszeit, aber auch von Mut und Menschlichkeit angesichts der Not. Eine berührende Geschichte, gewürzt mit dem typischen Berliner Humor.Kurz vor Beginn des Zweiten Weltkrieges geboren, wächst die kleine "Hinterhof-Göre" Helene vaterlos in Berlin auf. Mit liebevollen Menschen an ihrer Seite und einer gehörigen Portion Glück überstehen Helene und ihre junge Mutter die nicht enden wollenden Bombennächte sowie die letzten Kriegstage und den Einmarsch der Roten Armee im Frühjahr 1945.Doch auch nach Kriegsende haben es Helene und ihre Mutter nicht einfach: Die Stadt liegt in Trümmern, Hunger und Not sind geblieben. Ihr Leben scheint leichter zu werden, als Helenes Mutter einen Alliierten heiratet, doch als Älteste von sechs Geschwistern muss Helene viel zu früh erwachsen werden.Der Roman erzählt die Geschichte einer entbehrungsreichen Kindheit im Berlin der Kriegs- und Nachkriegsjahre. Eine Zeit, in der es mit viel Mut, Menschlichkeit und Humor gelang, die Hoffnung zu bewahren.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
vidaXL Brennholzregal Schwarz 50 x 20 x 150 cm ...
Topseller
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses rechteckige Brennholzregal bietet eine ideale Lösung für die ordentliche Aufbewahrung Ihres Brennholzes. Aus Hochleistungsstahl hergestellt, ist dieses Brennholzregal sehr stabil und robust. Es ist ein Muss für alle, die einen Kamin oder Holzofen besitzen, um das Brennholz gut geordnet und leicht zugänglich aufzubewahren. In diesem großen Brennholzständer kann ausreichend Holz untergebracht werden, damit das Feuer am Brennen gehalten wird und Sie es im Winter schön warm haben. Farbe: Schwarz Material: Stahl Abmessungen: 50 x 20 x 150 cm (B x T x H)

Anbieter: vidaXL.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Meine Berliner Kindheit - Brennholz, Kartoffels...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor Beginn des Zweiten Weltkriegs geboren, wächst Helene vaterlos in Berlin auf. Mit Hilfe der resoluten Großmutter und einiger guter Freunde überstehen Helene und ihre junge Mutter die langen Bombennächte und den Einmarsch der Roten Armee. Doch auch nach Kriegsende wird die Lage nicht besser ¿ die Stadt liegt in Trümmern, es herrschen Hunger und Not. Mit der Hochzeit der Mutter scheint das Leben für Helene zunächst leichter zu werden. Als in den nächsten Jahren nacheinander fünf Geschwister geboren werden, muss Helene sich endgültig von ihrer Kindheit verabschieden und als Älteste die Verantwortung übernehmen. Der Roman erzählt von einer entbehrungsreichen Kindheit in der Kriegs- und Nachkriegszeit, aber auch von Mut und Menschlichkeit angesichts der Not. Eine berührende Geschichte, gewürzt mit dem typischen Berliner Humor.Kurz vor Beginn des Zweiten Weltkrieges geboren, wächst die kleine "Hinterhof-Göre" Helene vaterlos in Berlin auf. Mit liebevollen Menschen an ihrer Seite und einer gehörigen Portion Glück überstehen Helene und ihre junge Mutter die nicht enden wollenden Bombennächte sowie die letzten Kriegstage und den Einmarsch der Roten Armee im Frühjahr 1945.Doch auch nach Kriegsende haben es Helene und ihre Mutter nicht einfach: Die Stadt liegt in Trümmern, Hunger und Not sind geblieben. Ihr Leben scheint leichter zu werden, als Helenes Mutter einen Alliierten heiratet, doch als Älteste von sechs Geschwistern muss Helene viel zu früh erwachsen werden.Der Roman erzählt die Geschichte einer entbehrungsreichen Kindheit im Berlin der Kriegs- und Nachkriegsjahre. Eine Zeit, in der es mit viel Mut, Menschlichkeit und Humor gelang, die Hoffnung zu bewahren.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
vidaXL Brennholzregal Schwarz 40×25×200 cm Stahl
Unser Tipp
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses rechteckige Brennholzregal bietet eine ideale Lösung für die ordentliche Aufbewahrung Ihres Brennholzes. Aus Hochleistungsstahl hergestellt, ist dieses Brennholzregal sehr stabil und robust. Es ist ein Muss für alle, die einen Kamin oder Holzofen besitzen, um das Brennholz gut geordnet und leicht zugänglich aufzubewahren. In diesem großen Brennholzständer kann ausreichend Holz untergebracht werden, damit das Feuer am Brennen gehalten wird und Sie es im Winter schön warm haben. Farbe: Schwarz Material: Stahl Abmessungen: 40 x 25 x 200 cm (B x T x H)

Anbieter: vidaXL.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Meine Berliner Kindheit - Brennholz Kartoffelsc...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Meine Berliner Kindheit - Brennholz Kartoffelschalen und Bombennächte ab 19.95 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
vidaXL Brennholzregal Schwarz 100×25×200 cm Stahl
Unser Tipp
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses rechteckige Brennholzregal bietet eine ideale Lösung für die ordentliche Aufbewahrung Ihres Brennholzes. Aus Hochleistungsstahl hergestellt, ist dieses Brennholzregal sehr stabil und robust. Es ist ein Muss für alle, die einen Kamin oder Holzofen besitzen, um das Brennholz gut geordnet und leicht zugänglich aufzubewahren. In diesem großen Brennholzständer kann ausreichend Holz untergebracht werden, damit das Feuer am Brennen gehalten wird und Sie es im Winter schön warm haben. Farbe: Schwarz Material: Stahl Abmessungen: 100 x 25 x 200 cm (B x T x H)

Anbieter: vidaXL.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Deutschland, mein Wintermärchen
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn da von unseren Steuerngeldern gut bezahlte Bürokraten in ihrem Drang, kreativ tätig sein zu wollen, ihrer Phantasie freien Lauf lassen und eine neue Rechtschreibung herbeiphilosophieren, ist das eine Sache. Ob man diesen irrsinn aber akzeptiert oder ablehnt, aus welchen Gründen auch immer, muss in einer Demokratie jedem einzelnen selbst überlassen bleiben.Mir sind die Wurzeln meiner Muttersprache zu wertvoll, als daß ich sie einfach so irgendeiner Behörde, die nichts Besseres zu tun zu haben scheint, als Brennholz überlasse.Die Sprache sollte auch in zukunft etwas sein, mit dem sich Leute befassen, die etwas davon verstehen. Was in Jahrtausenden behutsam gewachsen ist, sich ständig weiterentwickelte, habe ich jedenfalls zu achten gelernt. Und auch wenn ich nun altmodisch und als Verweigerer dastehen mag: meine Wurzeln lasse ich mir von einigen anscheinden gelangweilten, auf jeden Fall aber langweiligen Bürokraten nicht herzausreißen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
vidaXL Brennholzregal Schwarz 44 x 20 x 100 cm ...
Angebot
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses rechteckige Brennholzregal bietet eine ideale Lösung für die ordentliche Aufbewahrung Ihres Brennholzes. Aus Hochleistungsstahl hergestellt, ist dieses Brennholzregal sehr stabil und robust. Es ist ein Muss für alle, die einen Kamin oder Holzofen besitzen, um das Brennholz gut geordnet und leicht zugänglich aufzubewahren. In diesem großen Brennholzständer kann ausreichend Holz untergebracht werden, damit das Feuer am Brennen gehalten wird und Sie es im Winter schön warm haben. Farbe: Schwarz Material: Stahl Abmessungen: 44 x 20 x 100 cm (B x T x H)

Anbieter: vidaXL.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Günter Egger - DER DIE DAS BÜCHER
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zyklus der Buchzeichnungen ist abgeschlossen, die Spurensuche nicht. Sie beginnt mit dem Abbruch der sogenannten "Weitiza", einer Keusche in einem Dorf im Kärntner Gailtal.Meinen im Jahr 1877 geborenen Großvater kenne ich nur von einigen Fotografien und erhalten gebliebenen Dokumenten. Eines wurde im Jahr 1919 in Chicago ausgestellt. Es berichtet, dass er anno 1912 via Schiff von Antwerpen aus nach Amerika gereist ist, als Bottler (Flaschenabfüller) arbeitet und aus dem "former Austro-Hungarian Empire" stammt. Als er zurückgekommen war, konnte er sich mit seinem Verdienst seinen Traum von der eigenen Keusche verwirklichen. Er kaufte die an der Schattenseite des Dorfes gelegene "Weitiza". Daneben ließ er ein Wirtschaftsgebäude errichten.Die "Weitiza", so wie ich sie in Erinnerung habe, bestand aus zwei Räumen. Die Küche: Sparherd, Waschbecken mit Kaltwasser, Esstisch. Augenfällig im Schlafzimmer der Herrgottswinkel, rundum mit Partezetteln tapeziert. Darunter stand der Radioapparat. Der Kachelofen: wie ein auseinandergeschnittener riesiger Schneeball, die flache Seite unten, hie und da grüne Kacheln, die Faustkacheln, hineingedrückt. Zwei Betten. Nachtkastln: die Lade innen mit braunem Packpapier ausgekleidet, ein Wasserglas daraufstehend, in welches die rosa Zahnprothese versenkt werden konnte und auch wurde.Der Dachboden: die Schusterwerkstatt des Onkels. Bemalte Bauernkästen, die Hochzeitstruhe der Großmutter, Schusterwerkzeug, Leisten in herrlicher Unordnung. Manchmal fand ich eine Schlangenhaut oder das beeindruckende Gebilde eines verlassenen Wespennests, die Spuren der Siebenschläfer und Mäuse. Das Plumpsklo befand sich im daneben gelegenen Wirtschaftsgebäude: zwei im rechten Winkel angeordnete Brettersitze mit kreisrunder Öffnung. Der größere Sitz für die Erwachsenen, der kleine für die Kinder. Das Toilettenpapier: geschnittenes Zeitungspapier.Mein Onkel übernahm nach dem Tod des Großvaters die Keusche. Er lebte dort alleine.Der Heimkehrer-Entlassungsschein, ausgestellt 1947 in Wiener Neustadt, berichtet, dass er, der Schustergehilfe, nach über zwei Jahren russischer Kriegsgefangenschaft nach Hause zurückgekommen ist. Läuse- und seuchenfrei. Heimkehrerspende 50 Schilling, Zigarettenspende 10 Stück. Er war 27 Jahre alt. Arbeit bei der Wildbachund Lawinenverbauung, Kriegsopferrente. Manchmal im Gegengeschäft für ein Essen den Dörflern die Schuhe geflickt, Brennholz aus dem Wald geholt.Schon vor meiner Schulzeit, später dann in den Ferien, fuhren meine Mutter, meine Schwester und ich manchmal wochenlang auf Besuch zum Onkel. Bei diesen Anlässen übersiedelte er in das sogenannte "Wallfahrerzimmer", einen bewohnbaren Raum im Wirtschaftsgebäude. Wir zogen in die "Weitiza."Von seiner Vergangenheit erzählte der Onkel kaum. Wahrscheinlich fragte ich ihn auch nicht danach, interessierte mich nicht dafür. Meist sprachen die Erwachsenen windisch. ("Deitsche Sprache schwere Sprache: Der, Die, Das, Das Die Der Teifl hol.") Mag sein, ihre Gespräche kreisten auch um die schlechten alten Zeiten und dass es die Kinder einmal besser haben sollen.Meine Ferien: Freiheit. Entlassen aus der Obhut der Erwachsenen. Diese beschäftigten sich mit ihren Angelegenheiten: die "Weitiza" frisch ausweißeln, mit einer Walze das Muster an den Zimmerwänden anbringen, die Onkelwäsche waschen, Blechwanne, Waschrumpel, das Entsaften: der Kult um den Holler. ("Vor dem Holderbaum sollst du den Hut abnehmen.") Walderd-, Waldhimbeeren, Schwarzbeeren, die Schwammerlsuche, Kürbisse. Meine kulinarischen Erinnerungen: Maiskolben in der Holzkohlenglut des Sparherds gegrillt, "Das goldene Band", herrliche Fisolen aus dem Garten. Den Erwachsenen willkommene Unterbrechungen ihrer Tätigkeiten:schier nicht enden wollende Tratschereien mit den Nachbarn und zahlreichen Besuchern. Wie schon gesagt, oft auf Windisch.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
vidaXL Brennholzregal Schwarz 60×25×200 cm Stahl
Aktuell
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses rechteckige Brennholzregal bietet eine ideale Lösung für die ordentliche Aufbewahrung Ihres Brennholzes. Aus Hochleistungsstahl hergestellt, ist dieses Brennholzregal sehr stabil und robust. Es ist ein Muss für alle, die einen Kamin oder Holzofen besitzen, um das Brennholz gut geordnet und leicht zugänglich aufzubewahren. In diesem großen Brennholzständer kann ausreichend Holz untergebracht werden, damit das Feuer am Brennen gehalten wird und Sie es im Winter schön warm haben. Farbe: Schwarz Material: Stahl Abmessungen: 60 x 25 x 200 cm (B x T x H)

Anbieter: vidaXL.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot